Vacanza culturale in Toscana, percorso nella storia

Kultur Reise in der Toskana mit Casa d'Era, Ferienhaus in Lajatico, das Ihnen das Programm für eine Reise nach Siena vorstellt.

Die Kultur Tour fängt im historischen Zentrum an, das selbstverstänlicher Weise UNESCO Welterbe ist, mit seinen Bauten, die sich perfekt sowohl zu urbaner Struktur wie Landschaft anpassen.

Eine Toskana, die Sie bestimmt bewundern werden, mit einem der größten Plätzen Italiens, Piazza del Campo, Standort des berühmnten Palio, des härtesten Pferderennens der Welt, das zweimal jährlich stattfindet, jeweils im Juli und August und ein Must-Be eines erfolgreichen Urlaubs in der Toskana ist.

Die Kultur Tour führt Sie zu den Palazzi der Universität, Piccolomini und Pubblico, die zu den wichtigsten gotischen Werke der Region zählen, darauf zum Turm del Mangia und zur Loggia della Mercanzia.

Der Duomo, die Kathedrale Santa Maria Assunta, mit der Fassade aus weißem Marmor, gilt als Zentrum von Kunst und Religion: dank der Werke von Giovanni Pisano, Tino di Camaino, Tommaso Redi und Enrico Manfrini.

Zu den unzähligen Schönheiten, die Sie besichtigen werden, zählen Kirchen und Villen, das Stadtmuseum und die Pinacoteca Nazionale, der Botanische Garten, Piazza Indipendenza und Salimbeni, die Abtei von San Galgano, Fonte Gaia und die Synagoge.