Önogastronomische Touren Toskana, tour all'insegna del gusto

Önogastronomische Touren, Toskana on Tour auf der Suche nach den Sinnbildern der lokalen Landwirtschaft.

Das ist eine Empfehlung, die Casa d'Era, dem Ferienhaus in der Provinz von Pisa, für ihre Gäste konzipiert hat.

In der direkten Nachbarschaft unserer Wohnungen in Lajatico befinden sich Casciana Terme und deren Ortsteil Lari, die Heimat der renomierten Kirsche, die diesem Dorf ihren Namen verdankt.

Es handelt sich um sehr süße und weiche autochthone Kirschen, besonders schmackhaft und ovalförmig, von denen man 19 unterschiedliche Sorten zählt: Crognola, Gambolungo, Cuore, Montemagno, Papalina, Morellona, del Paretaio, Usigliano, Morella del Meini, Di Nello, Marchianella, Di Guglielmo, Di Giardino, Elia, Precoce di Cevoli und Orlando.

Seit 2002 haben die Kirschen die geschützte Ursprungsbezeichnung und die geschützte geografische Angabe anerkannt bekommen, und sie sind das Thema eines Festes, das im Juni gefeiert wird.

Die Kirsche wird Mitte/Ende Mai gepflückt.